Informacja Online

Janusz Stolarczyk

My status

Urszula Kiraga

My status

Veranstaltungskalender

Dreifaltigkeitskirche (Franziskanerkirche)

 Dreifaltigkeitskirche, auch Franziskanerkurche genannt – Ruhestätte von Oppelner Herzogen. Gotische Hallenkirche mit frühgotischen, spätrenaissancezeitlichen und barocken Elementen, dreischiffig, umgeben von fünf Kapellen; die älteste davon ist die Annakapelle von 1309, die 1967 zu einem Mausoleum der Piasten umgestaltet wurde. Innenräume im 17. Und 18. Jh. barockisiert. Turmaufbau im Jahr 1899. In der Krypta unter dem Presbyterium Grabmäler von Opoles Herzogen und eine wertvolle gotische Polychromie mit Kreuzigungsgruppe aus dem 1420er und 1430er Jahren. An die Kirche grenzt ein Franziskanerkloster an.

Quelle: Touristische Highlights im Oppelner Schlesien, Oficyna Piastowska

Siehe Landkarte

In der Nähe

Ünterkünfte in der Gegend

Gastronamiebetriebe in der Gegend

Unterhaltung in der Gegend

Sehehswürdigkeiten in der Gegend